VORGESTELLTES PROJEKT

heatmap-magazin-cover

HEATMAP UND MAGAZIN

IndustrialPort hat in Kooperation mit der Hochschule Fresenius eine Heatmap für Logistikeignung entwickelt. Durch das Projekt wird dargelegt, welche der mehr als 11.000 Städte und Gemeinden in Deutschland sich für die Errichtung und den Betrieb von Logistikhallen eignen. 25 Experten aus Wirtschaft und Verwaltung kommentieren die Researchergebnisse und geben mehr Transparenz im Bereich Hallengebäude.

Mehr Details zur Heatmap und dem dazugehörigen Magazin:

www.heatmap-magazin.de

BEZUGSQUELLE

Die Heatmap für Logistikeignung gibt es nicht nur in einer kostenfreien Basisversion sondern auch in einer Premiumvariante in Kooperation mit TÜV SÜD ImmoWert inkl. der durchschnittlichen Mietpreise für Hallengebäude auf Kreisebene. Zum Produkt

HABEN SIE FRAGEN?
E-Mail: info@industrialport.de
Telefon: 06126 97 69 619

Management Forum Starnberg – SEMINAR: DIGITALISIERUNG IM CONTROLLING

Management Forum Starnberg
Kategorie
Termin19.11.2020 – 20.11.2020
Ort
Anbieter
Preis2.095 € Netto
Zur DetailseiteJetzt anmelden

SCHWERPUNKTE DES SEMINARS „DIGITALISIERUNG IM CONTROLLING“

Der Controller der Zukunft

Wie die Digitalisierung die Rolle des Controllers verändert

Heatmap der Digitalisierung

Welche Controlling-Prozesse sich weiterentwickeln – und wie

Planung, Steuerung und Forecasting optimieren

Big-Data, Machine Learning und Predictive Analytics konkret einsetzen

Reporting automatisieren

Robotic-Process-Automation nutzen

Change Management

Digitalisierung aktiv gestalten

Ihr besonderes Plus:

Top aktuelle Praxisbeispiele und Live-Demos

Predictive-Analytics in MS Excel, treiberbasierten Planung/Steuerung mit Valsight u.a.m.

Workshop-Sessions

Unternehmensspezifische Werttreiber identifizieren, Visualisierung von Reports

ZIELGRUPPE DES SEMINARS „DIGITALISIERUNG IM CONTROLLING“

Dieses Seminar richtet sich an Mitglieder der Geschäftsführung und leitende Mitarbeiter, die für die Bereiche Controlling, Finanz- und Rechnungswesen oder Unternehmensentwicklung/-planung sowie Risikomanagement verantwortlich sind. Ebenso angesprochen sind Verantwortliche für die Digitalisierung im Controlling.