VORGESTELLTES PROJEKT

heatmap-magazin-cover

HEATMAP UND MAGAZIN

IndustrialPort hat in Kooperation mit der Hochschule Fresenius eine Heatmap für Logistikeignung entwickelt. Durch das Projekt wird dargelegt, welche der mehr als 11.000 Städte und Gemeinden in Deutschland sich für die Errichtung und den Betrieb von Logistikhallen eignen. 25 Experten aus Wirtschaft und Verwaltung kommentieren die Researchergebnisse und geben mehr Transparenz im Bereich Hallengebäude.

Mehr Details zur Heatmap und dem dazugehörigen Magazin:

www.heatmap-magazin.de

BEZUGSQUELLE

Die Heatmap für Logistikeignung gibt es nicht nur in einer kostenfreien Basisversion sondern auch in einer Premiumvariante in Kooperation mit TÜV SÜD ImmoWert inkl. der durchschnittlichen Mietpreise für Hallengebäude auf Kreisebene. Zum Produkt

HABEN SIE FRAGEN?
E-Mail: info@industrialport.de
Telefon: 06126 97 69 619

Argetra – Seminar Zwangsversteigerung

Kategorie ,
Termin 07.11.2022 – 09.11.2022
Ort
Anbieter
Preis 520 € Netto
Zur Detailseite Jetzt anmelden

Inhalte und Details

Recherche zu einer anstehenden Zwangsversteigerung

Grundbuch:
Die verschiedenen Rangklassen
Feststellung und die Bedeutung des bestrangigen betreibenden Gläubigers
Mehrere Grundstücke werden versteigert
Bestehenbleibende Rechte (z.B. Wege- Wohnrechte, Grundschuld)

Verfahrensbeteiligte:
Wer sind die beteiligten Personen?
Kommt ein Makler ins Spiel?
Rolle der Banken in der Zwangsversteigerung

Gutachten verstehen und bewerten

Zubehör im Rahmen einer Zwangsversteigerung

Vorfelderwerb
Der Kauf vor der Versteigerung

Der Zwangsversteigerungstermin
Bekanntmachung
Das geringste Gebot
Wertgrenzen
Bietstunde
Zuschlags- Erteilung/ Versagung/ Aussetzung
Verteilungstermin

Der Ablauf des ZV-Verfahrens
Die Festsetzung des ZV-Verfahrens
Antrag, Kosten, Beitritt, Einstellung, Fortsetzung
Fragen der Sicherheitsleistung

Nach der Versteigerung – was nun?
Bestehenbleibende Rechte
Kündigungsmöglichkeiten des Erstehers

Zwangs- vs. Teilungsversteigerung